"Hansl" Johannes Moises verstorben

Ein langes Leben, angefüllt mit tiefem Glauben, Liebe zu den Menschen und einem unnachahmlichen Humor, hat ein friedliches Ende gefunden. In beispielloser Geduld und Ergebenheit hat er sein langes, schweres Leiden ertragen.

Unser geliebter

Johann "Hansl" Moises

ist am Donnerstag, den 18. August 2016, im 86. Lebensjahr,zu seinem himmlischen Vater heimgekehrt.
Am Dienstag, den 23. August 2016, kommen wir um 16.30 Uhr in der Aufbahrungshalle am Friedhof Aigen zu einer Andacht zusammen.
Den gemeinsamen Gottesdienst feiern wir am Mittwoch, den 24. August 2016, um 1 1.30 Uhr in der Stadtpfarrkirche Aigen.
Im Anschluss daran geleiten wir unseren lieben Verstorbenen von der Aufbahrungshalle am Friedhof Aigen zuseiner letzten Ruhestätte.

Wir sind glücklich über die gemeinsam erlebte Zeit und traurig, dass wir nun Abschied nehmen müssen.

Deine Frau Christa

Deine Kinder David und Esther

Deine Geschwister Gretl, Rosa, Adi mit Kathi, Lois mit 1nge

und Dein Schwager Sebastian

Deine Nichten und Neffen, Deine große Familie und Deine vielen Freunde,
denen Du so verbunden warst und auch weiterhin bist.

Anstelle von Kranz- und Blumenspenden bitten wir um Unterstützung für Projekte seiner Schwester Margarethe in Kolumbien ,,Spende für die ärmsten Kinder in Kolumbien” lBAN: AT64 2040 4019 0019 5149 BIC: SBGSATZSXXX
mit dem Verwendungszweck ,,t Johann Moises”.